Das Rundum-Sorglos-Paket von INFOSTREAM für Ausschreibungen von IT-Dienstleistungen

Ausschreibungen von IT-Dienstleistungen

Ausschreibungen von IT-Dienstleistungen sind ein komplexes Thema. Wir betreuen unsere Kunden heute von der ersten Minute an: beraten, ob eine offene oder beschränkte Ausschreibung Sinn macht, sondieren und bewerten Anbieter und erstellen die entsprechenden Ausschreibungs­unterlagen (RFP) – ganz gleich ob für eine konventionelle oder elektronische Ausschreibung.

In diesem Zusammenhang definieren wir Managed Services, setzen IST-Analysen auf, die Assets, Kosten und Restwerte gegenüber stellen, entwickeln Preismodelle mit und ohne Geschäftsbezug sowie Bewertungskriterien und Auswertmatrizen. Bei der Erstellung der Vertragsunterlagen vereinbaren wir die Service Level Agreements und treffen wir Standardpreis-, Benchmark-, Rahmenkonditionen- oder Standardqualitätsvereinbarungen. Dabei organisieren wir auch Projekt- und Übergangsvereinbarungen und regeln den Mitarbeiterübergang gemäß BGB 613a. Auch im Rahmen der Angebotsauswertung verfügen wir über ein breites Portfolio.

Die Auswertung führen wir in Form von Einzelbewertungen, Gruppenbewertungen oder Bewertungsworkshops durch. Wir vergleichen Einzelpreise, analysieren Preisabweichungen und bewerten Mehr- und Minderleistungen und treffen Risikobewertungen – bei Bedarf auch in Form von Detailworkshops oder Audits bei den Anbietern vor Ort.

Unsere Dienstleistungstiefe im Umfeld von Ausschreibungen

Im Umfeld von Ausschreibungen ist unser Anspruch, unsere Mandanten im Sinne eines Rundum-Sorglos-Paketes zu betreuen.

  • Beratung bei der Gestaltung des Ausschreibungsverfahrens
  • Anbietervorschläge, Anbieterbewertung und Anbietervorauswahl
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
    (Non disclosure Agreements, Managed Services, RFP, Preismodelle mit oder ohne Geschäftsbezug)
  • IST-Analyse der IT und der Kosten
  • Erstellen von Vertragsunterlagen
    (SLA, Standardpreisvereinbarungen, Rahmenleistungsbeschreibungen, Benchmarking-, Rahmenkonditionen-, Standardqualitätsvereinbarungen, Mitarbeiterübergang gemäß BGB §613a, Projekt- und Übergangsvereinbarung)
  • Angebotsauswertung
    (Einzelbewertungen, Gruppenbewertungen, Bewertungsworkshops, Einzelpreisvergleiche nach Minimum und Durchschnitt, Analyse von Preisabweichungen, Bewertung von Leistungsabweichungen, Mehr- oder Minderleistungen, Risikobewertungen, Detailworkshops mit Anbietern, Audits bei Anbietern vor Ort)

Mehr über Sourcing Services

Erfahren Sie mehr über unsere Sourcing Services:

Kontakt

INFOSTREAM GmbH
Molsweg 12
23669 Timmendorfer Strand

+49 (0) 45 03 / 79 48 15

+49 (0) 45 03 / 79 45 190